VDMA

Nahrungsmittelmaschinen auf der Iffa 2019

Laut dem VDMA war das vergangene Jahr 2018 für die Hersteller von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen sehr erfolgreich: Die Produktion stieg um acht Prozent auf knapp 15,2 Milliarden Euro. Damit wurde nicht nur ein Rekordwert erreicht, sondern auch die höchste Wachstumsrate im laufenden Jahrzehnt...

VDMA: Ingenieurausbildung zukunftsfest machen

Die Hochschulen stehen vor einem gewaltigen Change-Prozess: In der Ingenieurausbildung muss sich der digitale Zeitenwechsel, der in der Industrie bereits in vollem Gange ist, widerspiegeln. Die meisten Hochschulen stehen hier bei Curricula und Lehrmethoden noch ganz am Anfang. Dies ist Quintessenz zweier Studien von...

Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA

Die EU-Kommission hat in einem aktuellen Bericht eine wachsende Zahl von Handelsbarrieren und zunehmenden Protektionismus im Welthandel festgestellt. Dazu sagt Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA: „Die wachsende Zahl der Handelshemmnisse ist eine echte Bedrohung für den Maschinenbau. Der Anstieg der Anzahl...

Dr. Reinhard Pfeiffer, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München

Die Veranstalter von Drinktec und Simei, die Messe München und der italienische Weinverband UIV (Unione Italiana Vini), setzen ihre Zusammenarbeit fort. Bei den nächsten Drinktec-Veranstaltungen in München in den Jahren 2021 und 2025 wird die Weintechnik unter dem Label „powered by Simei“ präsentiert. Die Vereinbarung...

Industrial Pioneers Summit auf der Hannover Messe 2019

Industrie 4.0 ist in vielen Unternehmen bereits Realität und prägt den Alltag in der Produktion und Logistik. Doch wie geht es weiter? Was kommt nach Industrie 4.0? Welche Herausforderungen gilt es zu bewältigen und wo liegen die Chancen und Risiken des industriellen Wandels? Der neue Industrial Pioneers Summit auf der...

Studie der Impuls-Stiftung des VDMA zu „Ingenieurinnen und Ingenieuren für Industrie 4.0“

„Die Digitalisierung muss zum Topthema in der ingenieurwissenschaftlichen Hochschullehre werden“, betont Hartmut Rauen, stellvertretender VDMA-Hauptgeschäftsführer, anlässlich des veröffentlichten Jahresgutachtens der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI). Exzellenz allein in der Industrie 4.0 Forschung,...

Wachstum im Gesamtjahr 2018 erreicht nur 2 Prozent

Die Produktion im Maschinenbau in Deutschland ist nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamts im Jahr 2018 um 2 Prozent gestiegen. Damit wurde die Prognose des VDMA – ein Plus von 5 Prozent – deutlich verfehlt. In den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres lag das Produktionswachstum im Maschinenbau...

Produktion steigt um 3,7 Prozent in den ersten zehn Monaten

Die Maschinenbauer in Deutschland haben den handelspolitischen Stürmen im Jahr 2018 erfolgreich getrotzt und trotz vieler Verunsicherungen ihre Belegschaften sogar vergrößert. „Das von uns für 2018 prognostizierte Produktionswachstum von 5 Prozent auf den Rekordwert von 228 Milliarden Euro ist ehrgeizig, aber...

Auftragseingang im Maschinenbau Oktober 2018

Im Oktober konnten die Maschinenbauer in Deutschland ihren Auftragseingang trotz zahlreicher Verunsicherungen deutlich um real 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern. „Die regionale Differenzierung wies dabei keine großen Unterschiede auf. Die Bestellungen aus dem Inland legten um 11 Prozent zu, die...

Erfolg durch Wissen: Iba 2018 Speakers Corner

Digitalisierung, Prozesse, Food Trends, Rohstoffe, Industrie 4.0 und Erfolgsgeschichten aus der Praxis sind die bestimmenden Themen auf dem neuen Iba Speakers Corner in Halle A1 auf dem Messegelände München. Täglich von 10 bis 18 Uhr gibt es dort Diskussions- und Gesprächsrunden sowie Vorträge von Experten aus Handwerk...