Branchennews

Eröffnung der neuen Montagehalle von Handtmann in Biberach

Nach einer Bauzeit von rund eineinhalb Jahren hat Handtmann eine neue Montagehalle am Produktionsstandort im oberschwäbischen Biberach offiziell eröffnet. Der Geschäftsbereich Füll- und Portioniersysteme, der Teil der diversifizierten Handtmann Unternehmensgruppe ist, investierte damit rund 14 Millionen Euro in die Erweiterung seiner Produktionskapazitäten. Der Spezialist für prozessübergreifende Technologielösungen in der Lebensmittelverarbeitung unterstreicht damit seinen Wachstumskurs.

Special: Achema 2024

Die Achema 2024 zeigte neue technische Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeproduktion

Nach fünf intensiven Messetagen schließt die Achema 2024 ihre Tore. Vom 10. bis 14. Juni 2024 zeigten mehr als 2.800 Aussteller aus 56 Nationen auf dem Frankfurter Messegelände ihre jüngsten Komponenten, Maschinen, Anlagen, Lösungen und neuartige Verfahren für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie. Mit einem Anteil internationaler Aussteller von 63 Prozent war die diesjährige Leitmesse der globalen Prozessindustrie die internationalste aller Zeiten. Fast jeder zweite Besucher kam aus dem Ausland. 

Produkte

Bierschaumabscheider „BFS 900“ für den Abfüllprozess von Bier

Atlas Copco hat mit dem Bierschaumabscheider „BFS 900“ eine neue Lösung für den Abfüllprozess von Bier entwickelt. Das Gerät wurde für den Einsatz in Kombination mit der Industrie 4.0-kompatiblen Schraubenvakuumpumpe „GHS VSD+“ entwickelt. Es soll die Energieeffizienz verbessern, die Lebenszykluskosten senken und die Ausscheidungsrate von über- und unterfüllten Flaschen im Prozess reduzieren.
Die Entwicklung des Bierschaumabscheiders erfolgte in Zusammenarbeit mit führenden Brauereikunden als direkte Reaktion auf die...

MARKTPLATZ

Special: Anuga Foodtec 2024

Messeimpression Anuga Foodtec 2024

Die Anuga Foodtec 2024 zieht eine erfolgreiche Bilanz. Rund 40.000 Fachbesucher aus 133 Ländern kamen nach Köln, fast 15.000 Interessierte mehr als bei der Vorveranstaltung 2022. Die größten außereuropäischen Besuchergruppen kamen aus China, den USA, Korea, Israel und Japan. Als zentrale Plattform der globalen Lebensmittel- und Getränkeindustrie hatte die Zuliefermesse das Leitthema „Verantwortung" in den Mittelpunkt gestellt. So spiegelten sich an vielen Ständen Themen wie die Verarbeitung alternativer...

Case Studies

Garnelenbecken zur Garnelenzucht bei White Panther

Weitab von jedem Meer züchtet White Panther inmitten der österreichischen Alpen Garnelen. Elektrizität und Wärme aus eigenen Wasser- und Biomassekraftwerken sowie die frische statt tiefgekühlter Lieferung machen die Produktion nachhaltig. Reinstes Wasser vom Gebirgsbach und die exakte Steuerung der Lebensbedingungen in den Zuchtbecken mittels Softwareplattform sowie der Verzicht auf Antibiotika, Hormone oder Chemie machen die Gebirgsgarnelen zu einer ebenso gesunden wie schmackhaften Delikatesse. Für die Beschaffung...

Whitepaper

Whitepaper: Fraunhofer zeigt Handlungsempfehlungen für resiliente Wertschöpfungsketten in der Lebensmittelproduktion auf

Unsere Ernährungsversorgung ist stark abhängig von lokal und global vernetzten Wertschöpfungsketten, die unter anderem von fragilen Lieferketten und Störungen unterschiedlichster Art charakterisiert sind. Um die Grundversorgung zu gewährleisten, sind deshalb resiliente Ernährungssysteme essentiell. Dabei ist nicht nur die Lieferung der Lebensmittel wichtig, entscheidend ist vor allem, dass gesundheitlich unbedenkliche Erzeugnisse beim Konsumenten ankommen. Voraussetzung dafür: ein resilienter Produktionsprozess....

Special: Industrie 4.0

Die Hannover Messe ist die Weltleitmesse der Industrie

Die nächste Hannover Messe wird vom 31. März bis zum 04. April 2025 ausgerichtet und steht unter dem Leitmotto „Shaping the Future with Technology". Auf der kommenden Industrie-Messe präsentieren internationale Unternehmen aus dem Maschinenbau, der Elektro- und Digitalindustrie sowie der Energiewirtschaft ihre Lösungen für eine ressourceneffiziente, klimaneutrale und resiliente Produktion. 2024 kamen mehr als 130.000 Besucher auf das Messegelände nach Hannover.

Events