Branchennews

Neuer Termin: Nächste Drinktec findet im Oktober 2021 statt

Die Messe München hat die Ausschreibung des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) für die IAA (Internationale Automobil-Ausstellung) gewonnen. Das bedeutet, eine der größten Automobilfachmessen der Welt findet ab September 2021 alle zwei Jahre in München statt. „Für den VDA war es in den Schlussverhandlungen zwingend, dass die IAA im September stattfindet. Dies hat jedoch zur Folge, dass wir unseren Veranstaltungskalender anpassen müssen,” sagt Dr. Reinhard Pfeiffer, stellvertretender Vorsitzender der...

Special: Prosweets 2020

Der Tomra Nimbus-Freifallsortierer von Tomra Food

Tomra Food wird erneut auf der diesjährigen Prosweets vertreten sein, um seine Sortiersysteme für die Süßwaren-und Snack-Industrie zu präsentieren. Tomra verwendet die neueste Technologie für höchst zuverlässige Sortierlösungen für die Produktion von Süßwaren - von der Qualitätsüberprüfung der Rohstoffe bis zur Verlesung beim Verpackungsprozess. Produktfarbe und -struktur werden mit Laserscannern geprüft. Darüber hinaus identifizieren die Scanner kontaminierte Produkte oder Fremdkörper, die mit bloßem Auge nicht...

Produkte

Cryoease-Tankwagen von Air Products

Der Industriegasehersteller Air Products bietet ab sofort eine neue Generation der Cryoease Tanks. Diese ermöglichen gegenüber den Vorgängermodellen selbst bei einem geringen Druck von 10-14 bar einen hohen Durchfluss bis zu 100 Nm3/h über 8 Stunden hinweg. Dies war bislang nur mit 37 bar Hochdruckanlagen möglich. Selbst ein kurzfristiger Spitzenbedarf bis zu 120 Nm3/h lässt sich mit den neuen Tanks abdecken. Grundsätzlich kann das Produkt entsprechend den Kundenanforderungen in verschiedenen Druckstufen sowohl...

MARKTPLATZ

Case Studies

Anzeige
Schubert Transmodul im Einsatz bei NOA

Unverfälschter Genuss liegt im Trend: Mit seinen veganen Produkten aus natürlichen Zutaten trifft der Lebensmittelhersteller NOA den Geschmack der Zeit. Die würzigen Aufstriche des Sortiments haben sich einen festen Platz im Kühlregal der Supermärkte erobert. Für seinen Maschinenpark benötigte NOA eine neue Verpackungsanlage. Sie sollte die frisch abgefüllten Becher direkt aus der Produktion vollautomatisch in Display-Kartons verpacken. Dabei ist allerdings höchste Vorsicht geboten, damit der warme, noch dickflüssige...

Special: Brau Beviale 2019

Siemens stellt auf der Brau Beviale in Nürnberg die neue Version 8.0 des Brauerei-Prozessleitsystems Braumat vor

Siemens stellt auf der Brau Beviale in Nürnberg eine neue Version des Brauerei-Prozessleitsystems Braumat vor: Die neue Version 8.0 basiert auf der Steuerung Simatic S7-1500 und ist in den Bereichen Reporting, Wiegetechnik und Security optimiert. Installierte Steuerungen Simatic S7-400 können weiterverwendet werden, auch im Mischbetrieb. Bestehende Braumat-Installationen lassen sich mit Simatic S7-1500 erweitern oder modernisieren. Produktionsstopps durch Neuinstallation werden so vermieden.

Whitepaper

Anzeige
Natural Labeling einer Kiwi von Bluhm Systeme

Emissionen senken – Ressourcen sparen! Um die fortschreitende Klimaerwärmung aufzuhalten, fordern Umweltschutzbewegungen eine radikale Reduktion von Treibhausgasemissionen. Initiativen, die jetzt in Richtung Emissionsreduktion getroffen werden, sollen sich langfristig als kostengünstiger herausstellen als der spätere Versuch, die verursachten Schäden zu beseitigen.

Special: Industrie 4.0

Beschäftigte müssen durch Weiterbildungsstrategien auf den digitalen Wandel vorbereitet werden

Der digitale Wandel ist längst in vollem Gange, aber noch reicht das Wissen der Studierenden oder Beschäftigten in den Betrieben oftmals nicht aus, um diesen Wandel mitgestalten zu können. Dies zeigt ein Online-Kompetenzcheck des VDMA, bei dem Studierende, Beschäftigte und Unternehmen ihre Kompetenzen im Bereich Industrie 4.0 testen können. Erstes Fazit dieser Online-Befragung: es gibt hohen Qualifizierungsbedarf beim Spezialwissen rund um Industrie 4.0. Dies gilt sowohl für Studierende als auch für Beschäftigte.

Events