Anzeige

Metallsuchgerät steigert Produktsicherheit & Effizienz

Profile Advantage verbessert Erkennungsempfindlichkeit und reduziert Fehlausschleusungen

Metallsuchgerät Mettler Toledo

Mettler-Toledo präsentiert das neue Metallsuchgerät Profile Advantage auf der IFFA 2016  vom 7. bis 12. Mai 2016 in Frankfurt am Main. Das innovative System bietet eine verbesserte Erkennungsempfindlichkeit bei Eisen und Nichteisenmetallen und reduziert Fehlausschleusungen. Lebensmittelhersteller profitieren so von einer größeren Produktsicherheit und einer höheren Gesamtanlageneffektivität.

Das Profile Advantage System reduziert dank eines neuartigen Algorithmus durch Produkteffekte verursachte Fehlausschleusungen bei einigen Produktgruppen um bis zu 95 Prozent. Insbesondere bei Fleisch- und Geflügel- aber auch bei Molkereiprodukten ist die genauere Detektionsleistung spürbar. Zusätzlich verbessert das System die Erkennung von kleinsten Metallsplittern bei in metallisierter Folie verpackten Produkten.

Neuer Algorithmus unterdrückt Produktsignal
Feuchte und leitfähige Produkte sowie in metallisierter Folie verpackte Produkte können bei der Metalldetektion selbst ein starkes elektrisches Signal erzeugen. Dieser sogenannte Produkteffekt stellt für herkömmliche Metallerkennungssysteme eine echte Herausforderung dar. Dank der innovativen MSF Technologie (Multi-Simultaneous Frequency, simultane Mehrfrequenztechnologie) des neuen Profile Advantage Metallsuchsystems kann das Signal, das vom Produkt ausgeht, modifiziert und unterdrückt werden. Softwareseitig wurde dazu der neu entwickelte „3s“-Algorithmus implementiert. Die Detektionsleistung steigert sich dadurch unabhängig vom Verpackungsmaterial um bis zu 50 Prozent und Fehlausschleusungen von Gutprodukten werden um bis zu 95 Prozent verringert.

Effizienzsteigerung dank proaktiver Software
Die erhöhte Erkennungsgenauigkeit und eine geringe Zahl an Fehlausschleusungen ermöglichen erhebliche Kosteneinsparungen im täglichen Betrieb. Des weiteren sind dank der neuartigen MSF Technologie die Fehlausschleusraten niedriger als bei anderen Metallerkennungssystemen. Die proaktive Software des Profile Advantage verringert außerdem die Zahl der täglichen Leistungstests durch vorausschauende Analysen: Das System schlägt bereits dann Alarm, wenn vorbeugende Maßnahmen erforderlich sind, um die vorgegebene Erkennungsempfindlichkeit aufrecht zu erhalten und nicht erst, wenn ein Fehler auftritt.
Optionale Transportbänder ermöglichen die passgenaue Integration des Systems an die individuellen Produktionsanforderungen der Hersteller.

Metallsuchgerät Mettler Toledo

Für raue Umgebungen geeignet
Das robuste, hygienische Design des Profile Advantage hält selbst extremen Washdown-Umgebungen stand, wie man sie beispielsweise in Fleischereibetrieben vorfindet. Das Edelstahlgehäuse mit schrägen Oberflächen ist leicht zu reinigen und ideal für Hersteller mit strengen Hygieneanforderungen. Das System erfüllt alle Anforderungen der European Hygienic Engineering and Design Group (EHEDG).

Hohe Zuverlässigkeit, niedrige Kosten
„Die Unterbindung des Produkteffekts hat die Branche geraume Zeit beschäftigt“, erklärt Jonathan Richards, Head of Marketing bei Mettler-Toledo Safeline Metal Detection. „Unser Profile Advantage System stellt einen wichtigen Durchbruch in der Metallsuchtechnik dar. Es unterstützt Hersteller dabei, Imageschädigungen durch Verunreinigungen vorzubeugen, die Kosten zu senken und die Produktivität zu steigern. Mit dem neuen System ist sichergestellt, dass auch bei anspruchsvollen Produkten nur fremdkörperfreie Artikel das Werk verlassen. Dank seiner Kombination aus hoher Zuverlässigkeit und niedrigen Gesamtbetriebskosten macht das neue Profile Advantage System Metallsuchgeräte zur bevorzugten Inspektionstechnologie in der Lebensmittelindustrie – egal bei welcher Verpackung.“

Das Metallsuchsystem Profile Advantage von Mettler-Toledo ist ab sofort verfügbar.

Besuchen Sie Mettler-Toledo auf der IFFA in Halle 11.1 am Stand D080.

Passende Anbieter zum Thema

Anlagenbau, Prozesstechnik, Automatisierung, Visualisierung, Engineering, Consulting, Hygienic Design, Montage Anlagen, Rohrleitungsbau, Thermische Produktbehandlung, Turn Key Projekte, Wartung und Instandhaltung