Brauerei

Brauerei spart Wasser - aber nicht beim Bier

Das Bundesumweltministerium fördert ein Pilotprojekt zur ressourceneffizienten Reinigung von Flaschen. Bei der Privatbrauerei Aying Franz Inselkammer KG in Aying, Bayern soll künftig eine moderne Flaschenreinigungsanlage in Verbindung mit einer Hochtemperaturwärmepumpe arbeiten. Dadurch können sowohl der...

Craft Drinks India: Neuestes Mitglied der Beviale Family

Das globale Netzwerk der Beviale Family wächst weiter. Neuester Zuwachs rund um das Thema Getränkeherstellung ist die Craft Drinks India, die am 4. und 5. Juli 2018 im White Orchid Convention Center, Bangalore, erstmals stattfinden wird. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Brauer, Mikro- und Craftbrauer...

Detailansicht der Absorptionskältemaschine

Die Privat-Brauerei Zötler in Rettenberg im Allgäu investiert in Energieeinsparung und CO2-Minimierung. Dank eines komplett neuen Energiekonzeptes, das von der zur Geiger Unternehmensgruppe gehörenden Geiger Energietechnik GmbH geplant wurde, spart die Brauerei jährlich 400.000 kWh und damit knapp die Hälfte des...

Entalkololisierungsmodul Alfa Laval

Alfa Laval hat auf der Drinktec 2017 ein Entalkoholisierungsmodul präsentiert, das Brauereien ohne zusätzliche große Investitionen die Produktion von Bier mit wenig oder keinem Alkoholgehalt erleichtert. Die schlanke Lösung hat der Maschinenbauer zur Herstellung von alkoholfreiem Bier mit weniger als 0,05 Prozent...

Brewery 4.0 als Vision der Brautechnologie von morgen

Der Maschinen- und Anlagenbauer Gea stellt seine Innovationen und Weiterentwicklungen auf der diesjährigen Drinktec unter die Leitidee „Inspiring Beverage Solutions“: Von der Fruchtsaft- und Milch- über die Wein- bis zur Bierherstellung zeigt der Hersteller, dass projektspezifischen Unikate genauso wie Standardlösungen...

Abfüllanlage bei Erdinger Weißbräu

Bei der Privatbrauerei Erdinger Weißbräu wird Tradition großgeschrieben: Gebraut nach den Vorgaben des Bayerischen Reinheitsgebots sowie einer Grundrezeptur aus dem 19. Jahrhundert. Die Produktionsanlagen hingegen sind auf dem neuesten Stand der Technik. Damit die obergärige Spezialität ihren Weg vom Sudhaus bis zum...

Drei Kreuzfahrtschiffe nutzen bereits das Beer-in-Box-System. Die Cruiser schenken unter anderem Ankerbräu aus

Bag-in-Box-Systeme für Getränke sind weitverbreitet. Es gibt sie für Wein, Fruchtsaft und Erfrischungsgetränke. Kohlensäurehaltiges Bier dagegen zapft der Wirt in der Regel aus Kegs. Das könnte sich bald ändern. Mit einem neuartigen System gelang Carbotek Systems die Beer-in-Box-Kombination. Bei der Technik für die...

Mit Getränkedosen von Ardagh Group bietet Camba Bavaria unabhängigen Brauern Lohnabfüllung in kleinen adäquaten Chargen

Um ihre besonderen Bierkreationen zu verpacken, greifen Craft-Brauer gerne zur Getränkedose. Beim Abfüllen kleiner Chargen steht ihnen jetzt ein neuer Partner zur Seite: Die preisgekrönte bayerische Brauerei Camba Bavaria bietet seit diesem Sommer Getränkedosenabfüllung in kleinen adäquaten Chargen an. Neben einer...

Nessie verändert den Läuterprozess nachhaltig durch verkürzte Prozesszeiten, gesteigerte Rohstoffausbeute und reduzierte Produktionskosten

Mit Nessie präsentiert Ziemann Holvrieka eine innovative Technologie, die alle konventionellen Sudhausprozesse verändert. Das neuartige Maischefiltrationsverfahren verändert den Läuterprozess nachhaltig durch verkürzte Prozesszeiten, gesteigerte Rohstoffausbeute und reduzierte Produktionskosten. Für den Brauprozess...

Im Bild zu sehen: Peter Ottmann und Dr. Roland Fleck; Geschäftsführer Nürnberg Messe

Familienzuwachs bei der Nürnberg Messe: Die „Beviale Family“ präsentiert sich erstmals auf der morgen beginnenden Brau Beviale in Nürnberg und zeigt vom Start weg ihre internationale Ausrichtung. „Mit den Craft Beer-Messen in Italien und China ergänzen wir unsere bestehenden Plattformen für Getränketechnologie, die...