Branchennews

Branchenews ist der Newsbereich für die Lebensmittelverarbeitung, Nahrungsmittelproduktion und Getränkeherstellung auf dem deutschsprachigen B2B Prozesstechnik Portal lebensmittelverarbeitung-online.de für Food und Beverage. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Unternehmensmeldungen aus der Lebensmittelindustrie, von Herstellern und Zulieferern der Nahrungsmittelbranche, sowie Personalmeldungen und Interviews.

Das Netzsch-Gelände in Waldkraiburg in der Geretsrieder Straße mit dem zukünftigen Neubau

Die Gesellschafterversammlung der Netzsch Gruppe hat am 27. November 2020 der Werkszusammenlegung in Waldkraiburg zugestimmt. An der Geretsrieder Straße wird mit einer Investition von 50 Millionen Euro eine neue Produktionseinheit entstehen, in der die Montagehalle sowie die Büros aus dem jetzigen Werk an der...

Digitales Ökosysteme in der Lebensmittel- und Getränkeproduktion
Anzeige

40 Prozent der Unternehmen in Deutschland werden im kommenden Jahr ihre Investitionen in die „Digitalisierung und Vernetzung von Maschinen, Werkzeugen und Produkten zur Erzeugung von Daten beispielsweise für Automatisierung und Analysen“ erhöhen. Das ergab aktuell eine Studie von IDC mit 250 befragten Unternehmen (...

Die Koelnmesse ist Veranstalter der Anuga Foodtec. Fachlicher und ideeller Träger der Anuga Foodtec ist die DLG Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e. V.

Die Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen im Reiseverkehr und der Veranstaltungsdurchführung haben auch für die ursprünglich für März 2021 angesetzte Anuga Foodtec Folgen. Nach intensiven Gesprächen mit Branchenteilnehmern sowie der DLG Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft e.V., dem fachlichen und...

Knapp 600 Teilnehmer/-innen trafen sich auf der Viscotec Dispensing Expo 2020

Vom 01. bis 03. Dezember fand die erste virtuelle Messe von Viscotec, zum Thema Dosierlösungen für verschiedenste Anwendungen und Branchen, statt. Knapp 600 virtuelle Besucherinnen und Besucher sind dem Aufruf des Dosiertechnikspezialisten gefolgt und haben an der Veranstaltung teilgenommen. Auf insgesamt sechs...

Die Zühlke Group expandiert weiter und wird im ersten Quartal 2021 einen neuen Entwicklungsstandort in Porto (Portugal) eröffnen

Die Zühlke Group kündigt die Eröffnung eines neuen Entwicklungsstandorts in Porto an und umfasst künftig 15 Standorte in neun Ländern. Porto wird nach Belgrad (Serbien) und Sofia (Bulgarien) der dritte Global Delivery Centre-Standort der Zühlke Group. Die Rekrutierung für Porto beginnt ab sofort und konzentriert sich...

Digitale Transformation der Food Supply Chain mit Fokus auf Blockchain und Cybersecurity

Blockchain und Cybersecurity spielen in einer zunehmend vernetzten und digitalisierten Welt eine immer wichtigere Rolle. Deshalb stellte die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) die beiden Top-Themen in den Mittelpunkt ihres diesjährigen Zukunftsforums „DLG-Food Industry: Digitale Transformation der Food Supply...

Covid-19: Interpack und Components 2021 finden nicht statt

Die Messe Düsseldorf hat sich nach Abstimmung mit ihren Partnern aus Verbänden, Industrie und dem Messebeirat dazu entschieden, die Interpack sowie die Components 2021 vom 25. Februar bis 03. März aufgrund der durch die Covid-19-Pandemie bedingten Einschränkungen abzusagen. „Wir haben alles daran gesetzt, der...

Joachim Dittrich, CEO von Fette Compacting

Die LMT Group hat Joachim Dittrich mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zum Chief Executive Officer (CEO) von Fette Compacting und zum Mitglied der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe berufen. Joachim Dittrich übernimmt zudem die Geschäftsführung der Division Fette Compacting, die kommissarisch von Daniel Ehmans geführt...

Die nächste Prosweets Cologne und ISM ist vom 30.01. bis 02.02.2022 geplant

Noch vor zwei Wochen waren die Koelnmesse, die Spitzenverbände der deutschen Süßwaren- und Snackindustrie sowie wichtige Branchenvertreter zuversichtlich, dass sie sowohl die Prosweets Cologne als auch die ISM 2021 durchführen können (...

Die Iffa wird mit der kommenden Ausgabe ihre Produktnomenklatur erweitern und zukünftig auch Technologien und Lösungen für pflanzlichen Fleischersatz und alternative Proteine präsentieren

Neben ihrem traditionellen Schwerpunkt Fleisch öffnet sich die Iffa ab 2022 den alternativen Proteinquellen. Mit dem neuen Untertitel „Technology for Meat and Alternative Proteins“ greift die internationale Leitmesse die rasante Marktentwicklung bei Fleischalternativen und den dahinter stehenden Herstellungsprozessen...