Krones AG übernimmt Gernep Etikettiertechnik

Krones Headquarter

Die Krones AG hat die Gernep Gruppe zu 100 Prozent übernommen. Als  internationaler Anbieter von Etikettiermaschinen im unteren und mittleren Leistungsbereich hat sich Gernep auf die Umsetzung von kundenspezifische Lösungen konzentriert. 

Neben der Getränkeindustrie sind insbesondere die Märkte Lebensmittel, Kosmetik und Pharma Schwerpunkte des Unternehmens. Damit verstärkt Krones seine Aktivitäten in diesen Marktsegmenten. Erst im November 2014 hatte der Hersteller für Getränkeabfüll- und Verpackungstechnik die Mehrheit an der Till GmbH übernommen, um sein Portfolio um den Bereich Direktbedruckung von Getränkeverpackungen zu erweitern.

Gernep ist ein profitables Unternehmen mit mehr als zehn Millionen Euro Umsatz und knapp 100 Mitarbeitern. Der Etikettierer wird auch in Zukunft eigenständig mit der bestehenden Führungs- und Vertriebsstruktur geführt.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden. 

 

Passende Anbieter zum Thema

Ishida, Mehrkopfwaagen, Kontrollwaagen, Röntgenprüftechnik, Schlauchbeutelmaschinen, Dichtheitsprüfung, Schalenversieglung, Etikettierer
Etikettendrucker, Etikettiermaschinen, Tintenstrahldrucker, Laserbeschriftung, Thermotransferdrucker, Lebensmittelkennzeichnung, Labeldrucker, Rückverfolgbarkeit, 2D Datamatrix-Code, Produkt- und Verpackungskennzeichnung