BVE

Lebensmittelproduktion

Laut Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie (kurz BVE) mussten die Lebensmittel- und Getränkehersteller im November 2022 erneut einen preisbereinigten Absatzverlust von 1,3 Prozent zum Vorjahresmonat verkraften. Während die Nahrungsmittelproduzenten im Inland ein Absatzplus von 0,9 Prozent verzeichneten,...

Leitfaden „Ambitionierten Klimaschutz erfolgreich umsetzen. Auf dem Weg zur Klimaneutralität"

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (kurz BVE) hat ihren Leitfaden „Ambitionierten Klimaschutz erfolgreich umsetzen. Auf dem Weg zur Klimaneutralität" im Januar 2023 auf der Internationalen Grünen Woche vorgestellt. Der neu entwickelte Leitfaden hilft Unternehmen der Ernährungsindustrie, das Thema...

BVE Jahresschätzung 2022

Im Vorfeld der Internationalen Grünen Woche stellt die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (kurz BVE) ihre Jahresschätzung für 2022 vor. Wegen stark gestiegener Preise bei Rohstoffen, Energie und anhaltender Lieferkettenprobleme zeigte sich 2022 als bislang schwerstes Jahr für die deutsche...

Weiterhin hohe Inflation und schwaches Konsumklima: Deutliches Minus beim preisbereinigten Absatz

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im Oktober 2022 einen Umsatz von insgesamt 18,9 Milliarden Euro und steigerte das Vorjahresergebnis damit nominal um 17,3 Prozent. Das Umsatzplus resultierte hauptsächlich aus steigenden Verkaufspreisen im In- und Ausland, während der preisbereinigte Absatz im Vergleich...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 12-22

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im September 2022 einen Umsatz von insgesamt 19,6 Milliarden Euro und steigerte das Vorjahresergebnis damit nominal um 20,6 Prozent. Das Umsatzplus resultierte hauptsächlich aus steigenden Verkaufspreisen im In- und Ausland, während der Absatz im Vergleich zum...

Leitmotto „Wie schmeckt die Zukunft“ auf der Internationalen Grünen Woche am BVE-Stand

Der Gemeinschaftstand der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie und des Lebensmittelverbands Deutschland auf der Internationalen Grünen Woche 2023 stellt vom 20. bis zum 29. Januar 2023 auf dem Berliner Messegelände die nachhaltige Ernährung in den Fokus. Hauptgeschäftsführer Christoph Minhoff erklärt: „...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 11/22: Schwächelnder Export bei weiter rekordtiefen Geschäftserwartungen

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im August 2022 einen Umsatz von insgesamt 19,1 Milliarden Euro und steigerte das Vorjahresergebnis damit nominal um 24,8 Prozent. Das Umsatzplus resultierte hauptsächlich aus steigenden Verkaufspreisen im In- und Ausland, während der Absatz im Vergleich zum...

BVE-Konjunkturreport 10/22: Geschäftsklima erreicht Rekordtief und Gesamtabsatz geht zurück

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im Juli 2022 einen Umsatz von insgesamt 17,9 Milliarden Euro und steigerte das Vorjahresergebnis damit nominal um 16,6 Prozent. Das Umsatzplus resultierte hauptsächlich aus steigenden Verkaufspreisen im In- und Ausland, während der Absatz im Vergleich zum Vorjahresmonat...

Aktuelle Studie zum Risiko- und Krisenmanagement in der Ernährungsindustrie 2022

Die Abhängigkeit von globalisierten Warenströmen, bei gleichzeitig auftretenden geopolitischen, pandemischen und ökologischen Krisen, macht es für viele Unternehmen zunehmend schwieriger, qualitativ hochwertige Rohstoffe in ausreichenden Mengen zu beschaffen. Die Risiken entlang der Lieferkette nehmen in den letzten...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 08-22

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete im Mai 2022 einen Umsatz von insgesamt 18,2 Milliarden Euro und steigerte das Vorjahresergebnis damit nominal um 23,9 Prozent. Das Umsatzplus resultierte hauptsächlich aus steigenden Verkaufspreisen im In- und Ausland, während der Absatz im Vergleich zum Vorjahresmonat...