BVE

Positive Saisoneffekte sorgen für Umsatzplus in der Lebensmittelindustrie

Laut dem aktuellen BVE Konjunkturreport wuchs die deutsche Ernährungsindustrie im Oktober 2018 um 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr und erreichte einen Umsatz von 15,9 Milliarden Euro. Hauptgründe für den Umsatzanstieg waren positive vorweihnachtliche Saisoneffekte bei den Nahrungsmittelherstellern sowie das anhaltend...

Innovationen: Ernährungsindustrie auf dem Siegertreppchen

2018 bescherte der Ernährungsindustrie ein durchwachsenes Jahr. Einem Wachstum im ersten Quartal folgte ein leichter Abschwung im zweiten. Im Juli und August glich sich der Abschwung jedoch wieder aus. Der größte Umsatzträger blieb das Inlandsgeschäft. Zugewinne im Ausland stellten sich auch im zweiten und dritten...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 11-18

Laut dem aktuellen BVE-Konjunkturreport erwirtschaftete die deutsche Ernährungsindustrie im September einen Umsatz von 14,6 Milliarden Euro. Damit lag die Branche um 5,3 Prozent hinter dem Vorjahresergebnis zurück. Grund für den Umsatzrückgang war die teilweise negative Entwicklung der Verkaufspreise. Der Absatz sank...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 10-18

Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete, laut dem aktuellen BVE Konjunkturreport, im August einen Umsatz von 15,3 Milliarden Euro. Der Sommermonat brachte der Branche, mit einem Plus von 3,4 Prozent, ein erneutes Wachstum. Vor diesem positiven Hintergrund erhöhten die Lebensmittelhersteller ihre Produktion:...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 8/2018

Laut dem aktuellen BVE-Konkunkturreport musste die Ernährungsindustrie im Juni 2018 wie schon im Vormonat Umsatzeinbußen hinnehmen. Der Branchenumsatz erreichte 15 Milliarden Euro und blieb damit 1,5 Prozent hinter dem Vorjahresergebnis zurück. Dabei entwickelten sich das Inlandsgeschäft sowie der Export gleichermaßen...

Marmeladenherstellung

Laut dem aktuellen BVE-Konjunkturreport hat die deutsche Lebensmittelindustrie im April 2018 einen Umsatz von 14,6 Milliarden Euro erzielt. Dies entspricht einem nominalen Wachstum von 2,8 Prozent und einem Mengenzuwachs von 2,4 Prozent. Wachstumsträger war im April der weiter florierende deutsche Lebensmittelmarkt,...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie Mai 2018

Laut dem aktuellen BVE Konkunkturreport musste die die Ernährungsindustrie im März 2018 einen ersten Wachstumsdämpfer hinnehmen. Insgesamt wurden 15,6 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet, 1,3 Prozent weniger als im Vorjahr. Aufgrund gefallener Ausfuhrpreise fiel das mengenmäßige Minus mit 2,2 Prozent sogar noch...

Weichen stellen für Digitalisierung: Smarte Lebensmittel sind bald schon Alltag

Anlässlich des Verbändegesprächs am 01.06.2018 bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, zum Thema "Digitalisierung" erklärt Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE): "Wir müssen beginnen, Lebensmittel digital zu denken. Neben...

Positive Stimmung bei Lebensmittelproduzenten

Dem aktuellen BVE-Konjunkturreport zufolge, setzte die deutsche Ernährungsindustrie ihren Wachstumstrend fort und erwirtschaftete im Februar 2018 einen Umsatz von 13,8 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr erzielte sie damit ein Plus von 2,0 Prozent und steigerte den Absatz um 1,5 Prozent. Das Inlandsgeschäft...

BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie

Für die deutsche Ernährungsindustrie begann das Jahr 2018 mit einem kräftigen Umsatzplus von acht Prozent, wodurch ein Gesamtumsatz von 14,5 Milliarden Euro im Januar 2018 erzielt wurde. Damit konnte der Absatz um 7,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. Besonders positiv entwickelte sich der inländische...