Clean-Fill Machine im hygienischen Design

Umstellung der Bechergröße ohne Formatsatzwechsel

Thermoform clean-fill Maschine (TFC)

Bedienhöhe, Zugänglichkeit und hygienisches Design waren für Bosch Packaging Technology bei der Entwicklung und Umsetzung der Thermoform clean-fill Maschine (TFC) wichtige Kriterien. Die neue Anlage für den Tiefziehbereich wurde bereits im März 2012 auf der Anuga FoodTec vorgestellt.

Bosch bietet damit eine Lösung für Produkte in der Kühlkette wie beispielsweise Joghurt und Süßspeisen. Auf der Anlage können Hersteller Verpackungen in allen marktgängigen Größen mit passendem Label herstellen. Die Umstellung der Bechergröße erfolgt dank der zylindrischen Form der Thermoform-Vorrichtung einfach und automatisch ohne Wechsel eines Formatsatzes und wird anschließend mit dem Etikettiersystem synchronisiert. Die Umstellung des Etikettiersystems kann sogar direkt während des laufenden Herstellungsprozesses vorgenommen werden.

Das Rundum-Etikettiersystem verfügt über eine zentrale Schneidevorrichtung, die es dem Bediener ermöglicht Labelgrößen lediglich durch den Wechsel der Etikettenrolle anzupassen. Somit verkürzen sich Ausfallzeiten und die Maschine kann rasch an unterschiedliche Produktionsanforderungen angepasst werden. Dank dieses Systems können darüber hinaus, die Etiketten so positioniert werden, dass die Vorderseite stets auf der Außenseite einer Mehrstückpackung angebracht ist. Das steigert die Attraktivität der Verpackung für den Verbraucher.

Hygienische Umgebung bei geringem Wartungsaufwand
Die Thermoform clean-fill Maschine TFC verfügt über ein geschlossenes Edelstahlgestell, wodurch eine hygienische Produktionsumgebung gewährleistet wird und der Wartungsaufwand der Anlage gering bleibt. Alle Antriebe verlaufen oben liegend, sodass keine Kontamination durch Produktansammlungen unterhalb der Folienbahnebene auftreten kann. Während bei älteren Maschinen die Bedienhöhe 1,4 Meter betrug, weist die TFC nun eine Bedienhöhe von nur einem Meter sowie ein stufenförmiges Gestell auf. Alle Formatvorrichtungen sind für den Bediener damit, unabhängig von seiner Körpergröße, leicht zugänglich und durch ihr spezielles Design einfach zu reinigen und zu wechseln.

Die Anlage verfügt zusätzlich über servogesteuerte Kontaktplatten zum Vorwärmen von Kunststoffen. Diese gewährleisten einen optimalen Energietransfer und geringere Energiekosten im Vergleich zu den Pneumatikantrieben vergleichbarer Maschinen.

Für individuelle Bechergrößen und reduzierten Materialverbrauch
„Die Thermoform clean-fill Maschine wurde entwickelt um den Kundenanforderungen nach variierenden Bechergrößen und einfacher Wartung nachzukommen“, erläuterte Henning Jordan, Senior Sales Manager von Bosch Packaging Technology und erklärte weiter: „Die konzipierte Anlage erfüllt die aktuellen Marktanforderungen in Bezug auf Flexibilität, geringe Ausfallzeiten, einfache Handhabung sowie Wartung und reduziert zugleich den Materialverbrauch.“

Passende Anbieter zum Thema

Drehkolbenpumpen, Kreiskolbenpumpen, Kreiselpumpen, Schlauchpumpe, Dosierpumpe, Verdrängerpumpe, Getränkepumpe, Pumpe lebensmittelecht, Pumpe, Hygiene
Maschinenbau, Nahrungsmittelindustrie, Nahrungsmittelhandwerk, Automatisierung, Hygiene, Gewichtsgenauigkeit, Modularität, Füllmaschinen, Teigportionierer, Förderkurve, Abfülltechnik, Dosiertechnik, Waagen
Ishida, Mehrkopfwaagen, Kontrollwaagen, Röntgenprüftechnik, Schlauchbeutelmaschinen, Dichtheitsprüfung, Schalenversieglung, Etikettierer
Gerhard Schubert, Verpackungsmaschine, Verpackungsanlagen, TLM, Getränke, Nahrungsmittel, Süßwaren, Tiefkühlprodukte, Molkereiprodukte, Pharma, Kosmetik, Technische Artikel
Anlagenbau, Prozesstechnik, Automatisierung, Visualisierung, Engineering, Consulting, Hygienic Design, Montage Anlagen, Rohrleitungsbau, Thermische Produktbehandlung, Turn Key Projekte, Wartung und Instandhaltung
Beutelverpackungsmaschinen, Lebensmittelverpackungsmaschinen, Förder- und Zuführeinrichtungen, Zählsysteme, Thermotransferdrucker, Geräte zur Herstellung von Luftpolsterfolien, Kettenbeutel, Antistatische Beutel, Korrosionsschutzbeutel, Luftpolsterfolie