Abfüllanlagen

Mit der Innofill Glass DRS kann die bayerische Brauerei bis zu 36.000 standardisierte Poolflaschen, Longneck- (0,33 Liter) und NRW-Flaschen (0,5 Liter) abfüllen

Raus aus dem historischen Kern, rauf auf die grüne Wiese: Die bayerische Brauerei Eder & Heylands hat ihre Produktion aus dem Zentrum von Großostheim in der Nähe von Aschaffenburg vor die Tore des Ortes verlagert. Die Erfolgsgeschichte des Traditionsunternehmens ist dabei eng mit dem Namen KHS verknüpft. Als es um...

Dosiertechnik von Viscotec: Kompaktes Design und kurze Taktzeiten

Die Anforderungen an vollautomatisierte Abfüllanlagen sind vielfältig. Aber für sie alle gilt: Nur eine wirtschaftliche Anlage ist von Nutzen. Hohe Taktraten und die geforderte Ausbringungsrate bei konstant präzisen Dosierergebnissen müssen erfüllt werden. Das ist gerade bei der Dosierung von niedrig- bis hochviskosen...

Die Innenflächen des aseptischen Gebläses können per Schaumwäsche gereinigt und mit Wasserstoffperoxid sterilisiert werden

Mit der Rotationsblasmaschine ABF 2.0 stellt Gea eine neue aseptische Abfüllanlage vor, die Getränkeherstellern maximale Hygiene- und Nahrungsmittelsicherheit sowie ein Höchstmaß an Geschwindigkeit, Präzision und Flexibilität bei der Abfüllung bietet. Die Maschine nutzt Wasserstoffperoxid zur Sterilisation von PET-...

Abgefüllte Coca-Cola Glasflaschen in der Glas-Mehrwegkiste

Coca-Cola European Partners (CCEP), der größte unabhängige Abfüller von Getränken der The Coca-Cola Company, hat in London seine gute Bilanz für das erste Halbjahr 2019 vorgestellt. Mit einem Umsatz von 5,8 Milliarden Euro wies das Unternehmen ein Plus von 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr aus. Das Betriebsergebnis stieg...

Abgefüllte Coca-Cola Glasflaschen in der Glas-Mehrwegkiste

Coca-Cola investiert weiter ins Mannheimer Werk: Rund 30 Millionen Euro fließen in diesem Jahr in eine neue Glas-Mehrweganlage. Es ist die zweite Millioneninvestition in Folge: Bereits im vergangenen Jahr hat der Standort eine neue Einweglinie erhalten. Damit investiert Coca-Cola in zwei Jahren rund 50 Millionen Euro...

Alexander Mildner und Ralf Drews von Greif-Velox

Die Greif-Velox Maschinenfabrik GmbH aus Lübeck ist von der bisherigen Muttergesellschaft, der Maschinenfabrik Möllers GmbH im Rahmen eines Management Buy-outs von dem Geschäftsführer Ralf Drews sowie weiteren Mitgliedern des Managementteams und der Hamburger Beteiligungsgesellschaft BPE erworben worden und wagt damit...

Vipolls All-in-One-Monoblock-Filler

Mit dem Abschluss der Akquisition des slowenischen Maschinenbauers Vipoll im Januar 2018 stärkt Gea seine Marktposition als Komplettanbieter für die Getränkeindustrie. Vipoll entwickelt und produziert Abfülltechnologien für Softgetränke, Bier und Milchprodukte. Nun kann Gea auch Getränke, die keiner sterilen...

Gea Fillstar CX Evo erlaubt aseptisches Abfüllen von Softdrinks ohne Umrüstzeiten

Mit dem Fillstar CX Evo bringt Gea seine neueste Generation für Abfüllanlagen auf den Markt: Die Multifunktionsanlage erlaubt es Kunden der Getränkeindustrie, ihre Produktion reibungslos an verschiedene Flaschentypen, Füllmengen und Inhalte anzupassen. Mussten Hersteller für solche Produktwechsel bisher circa drei...

Vipoll All in One Abfüllanlage für Glasflaschen, Getränkedosen sowie PET-Flaschen

Der Gea hat den slowenischen Hersteller von Abfüllanlagen Vipoll gekauft. Das familiengeführte Unternehmen entwickelt und produziert Abfülltechnologien für kohlensäurehaltige Softgetränke, Bier und Milchprodukte. Mit der Akquisition stärkt Gea seine Marktposition als Komplettanbieter für die Getränkeindustrie und...

Tetra Pak Dispergieranlage R370-1000D

Auf der diesjährigen Drinktec in München präsentieren Tetra Pak und Miteco, das Centre of Expertise für karbonisierte Softdrinks, ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen neben einer Reihe von zukunftsträchtigen Innovationen.