Verbraucher

Mintel verkündet fünf Trends für die globale Lebensmittel- und Getränkebranche 2018

Das Marktforschungsunternehmen Mintel hat fünf Trends veröffentlicht, die den globalen Markt für Getränke und Lebensmittel im kommenden Jahr beeinflussen werden. Im Jahr 2018 wird Transparenz über den Herstellungsprozess und die Herkunft von Lebensmitteln und Getränken für Verbraucher immer wichtiger, unabhängig vom...

Mintel identifiziert globale Lebensmittel- und Getränketrends für 2017

Das Marktforschungsunternehmen Mintel hat die Top-Trends identifiziert, die im kommenden Jahr die weltweite Lebensmittel- und Getränkeindustrie beeinflussen werden. Mit Blick auf 2017 stellt Jenny Zegler, Global Food & Drink Analystin bei Mintel, sechs Lebensmittel- und Getränketrends vor und diskutiert deren...

Studie zum Ertragsdruck in der Ernährungsindustrie

Die Bilanz der Ernährungsindustrie für das Jahr 2015 fällt ernüchternd aus: Die Branche musste einen Umsatzrückgang von mehr als zwei Prozent verkraften - das schlechteste Ergebnis der letzten vier Jahre. Das Klima wird rauer. Dies bestätigen die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und das...

PwC-Verbraucherumfrage

Verbraucher in Deutschland sind ausgesprochen kritische Konsumenten: Die überwiegende Mehrheit, 87 Prozent, schaut vor dem Kauf genau hin und informiert sich über Herkunft und Herstellung eines Produktes. Bei frischen Lebensmitteln ist der Wunsch nach Rückverfolgbarkeit besonders ausgeprägt. Gerade bei Fleisch sowie...

ter Fruchtsaft, Fruchtnektar, GemJeder Deutsche trinkt im Jahr 32 Liüsesaft und

Nirgendwo auf der Welt gibt es in einem Land so viele Fruchtsaft-Hersteller wie in Deutschland. 375 Unternehmen, und damit jeder 2. Fruchtsaftbetrieb der EU, hat hierzulande seinen Firmensitz. Und auch beim Fruchtsaftkonsum hat Deutschland trotz eines leichten Rückgangs weltweit die Nase vorn.

Lebensmittel

Die Lebensmittelskandale der vergangenen Monate hinterlassen tiefe Spuren bei deutschen Verbrauchern: Vier von fünf Konsumenten haben ihr Einkaufsverhalten geändert - rund 60 Prozent achten verstärkt auf die Herkunft der Produkte, 35 Prozent besonders auf Inhalts- und Zusatzstoffe.

Krisenkommunikation

Produktqualität, Werbepannen, Testberichte: Unternehmen der Ernährungswirtschaft müssen ständig auf Skandale und Krisen gefasst sein. Durch fehlerhaftes Krisenmanagement oder mangelhafte Kommunikation können Krisen schnell zur Bedrohung für Unternehmen werden.

Die richtige Kommunikation ist daher essentiell....

Lebensmittel

Das Bewusstsein der Verbraucher hinsichtlich der Sicherheit von Lebensmitteln ist in den letzten Jahren immens gewachsen. Mit der Globalisierung verlieren komplexe Beschaffungsketten und lange Lieferwege immer mehr an Transparenz.

Schwache Umsätze in Ernährungsindustrie

Dem aktuellen BVE-Konjunkturreport Januar 2014 zufolge, bilanzierte die Ernährungsindustrie im November des Vorjahres sowohl im Inlands- wie im Exportgeschäft schwache Umsätze. 

Die Lebensmittelwirtschaft e.V.

Der Verein "Die Lebensmittelwirtschaft" zieht in Berlin eine positive Bilanz seines ersten Jahres. Eine Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die Reputation von Lebensmitteln bei 84 Prozent der Befragten innerhalb des letzten halben Jahres gestiegen ist.