Coca Cola mit individuellen Getränkedosendesigns

Coca Cola mit Dynamark Drucktechnologie

Die neue variable Drucktechnologie "Dynamark“ von Ball Packaging Europe macht’s möglich: Getränkedosendesigns mit individualisierten Botschaften. So steht nun erstmals in der Geschichte von Coca-Cola nicht das Markenlogo von Coca-Cola auf den Dosen.

Das bekannteste Logo der Welt rückt auf den Aktions-Dosen ab Juni bis Oktober in den Hintergrund und macht Platz für acht Begriffe aus dem Jugendwortschatz wie „Supergirl“ oder „Bruderherz“.  Auch in anderen europäischen Ländern gibt es diese Aktion.

„Trink ‚ne Coke mit …“ lautet das Motto der Kampagne. Verbunden mit der Aufforderung „Trink ’ne Coke mit ...“ animiert Coca-Cola zum gemeinsamen Genießen und Teilen. Damit bedankt sich das Unternehmen bei seinen Konsumenten und gibt ihnen gleichzeitig die Möglichkeit, sich gegenseitig eine Freude zu bereiten. Die Kampagne stellt das Thema „Freundschaft“ in den Fokus.

Attraktives Marketing-Tool
Das neu entwickelte Verfahren DynamarkTM – das mit den Coca-Cola Dosen nun seine erste Markteinführung erlebt –  lässt sich für alle Größen von Stahl- und Aluminiumdosen in den bestehenden Druckprozess integrieren. Dabei können zusätzlich zum Grunddesign auf einer definierten Freifläche bis zu 24 unterschiedliche grafische Elemente einfarbig aufgedruckt werden. So können Logos, Icons oder Texte mit individualisierten Botschaften in das Dosendesign eingefügt werden.

„Für Marken-Verantwortliche bietet DynamarkTM viele Vorteile“, sagt Benoit Hirszowski, Marketing Director bei Ball Europe GmbH. „Die Maßanfertigungen in großer Stückzahl ermöglichen eine direkte Ansprache der Konsumenten und ermöglichen unseren Kunden, ihre Produkte am Point-of-Sale zu differenzieren. Und: Ball ist der einzige Anbieter am Markt, der Getränkedosen mit der DynamarkTM-Drucktechnologie gestalten kann.“

Passende Anbieter zum Thema

Ishida, Mehrkopfwaagen, Kontrollwaagen, Röntgenprüftechnik, Schlauchbeutelmaschinen, Dichtheitsprüfung, Schalenversieglung, Etikettierer
Gerhard Schubert, Verpackungsmaschine, Verpackungsanlagen, TLM, Getränke, Nahrungsmittel, Süßwaren, Tiefkühlprodukte, Molkereiprodukte, Pharma, Kosmetik, Technische Artikel
Etikettendrucker, Etikettiermaschinen, Tintenstrahldrucker, Laserbeschriftung, Thermotransferdrucker, Lebensmittelkennzeichnung, Labeldrucker, Rückverfolgbarkeit, 2D Datamatrix-Code, Produkt- und Verpackungskennzeichnung
Kennzeichnungslösungen, Continuous Inkjet, CIJ, Thermo-Inkjet, Tintenstrahldruck, Laser, Etikettierung, Thermotransfer-Direktdruck, Primärverpackung, Sekundärverpackung, Rückverfolgbarkeit, 2D Datamatrix-Code, Digitaldruck, Domino
Beutelverpackungsmaschinen, Lebensmittelverpackungsmaschinen, Förder- und Zuführeinrichtungen, Zählsysteme, Thermotransferdrucker, Geräte zur Herstellung von Luftpolsterfolien, Kettenbeutel, Antistatische Beutel, Korrosionsschutzbeutel, Luftpolsterfolie