Peter Erhart ist neuer Standortleiter bei Boge Österreich

Peter Erhart Boge Kompressoren

Peter Erhart ist neuer Standort- und Verkaufsleiter bei Boge Kompressoren Österreich in Linz. Er soll die Positionierung des deutschen Kompressorenherstellers als Premiumanbieter in Österreich festigen. Der gelernte Maschinenschlosser und MBA-Absolvent bringt über 20 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb technischer Produkte mit. Zentrale Aufgabe von Peter Erhart ist der Ausbau des Marktanteils von Boge in Österreich. 

„Als technologisch fortschrittlicher Anbieter von Spezialkompressoren besitzt Boge großes Potenzial für weiteres Wachstum. Auf die Herausforderung, den Geschäftserfolg im hart umkämpften Druckluftmarkt in Österreich auszubauen, freue ich mich“, sagt Peter Erhart, Leiter Verkauf von Boge Kompressoren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bielefeld ist seit 2011 mit eigenem Standort in Linz vertreten. Seitdem bietet der Druckluftexperte seine hochwertigen Druckluftsysteme über den Direktvertrieb an – von Kompressoren über Aufbereitungskomponenten bis zu umfangreichen Servicelösungen.

Peter Erhart verfügt über langjährige Berufserfahrung in leitenden Funktionen, zuletzt im Vertrieb der Firma Gimaex GmbH, eines Herstellers von Feuerwehrfahrzeugen. Davor arbeitete er als Verkaufsberater und Händlerbetreuer für den Kompressorenhersteller Compair in Österreich und Ungarn. Peter Erhart studierte an der Donau-Universität Krems Business Administration und schloss 2014 mit einem MBA (Master of Business Administration) ab. Zudem ist er gelernter Maschinenschlosser mit Meistertitel.

FoodJobs