Schweinefleisch

Ausfuhr auf Höchststand: 233.300 Tonnen Schweinefleisch wurden im 1. Halbjahr nach China exportiert, mehr als doppelt so viel wie im Vorjahreszeitraum

Nachdem vergangenen Donnerstag der erste Fall von Afrikanischer Schweinepest in Brandenburg festgestellt wurde, steht die Fleischindustrie in Deutschland unter Druck. Insbesondere der Exportstopp nach China trifft die hiesigen Unternehmen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, ist die Volksrepublik China...

Die Fleischerzeugung 2018 war in Deutschland insgesamt rückläufig

Im Jahr 2018 war die Fleischerzeugung durch gewerbliche Schlachtunternehmen in Deutschland rückläufig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, sank die Fleischerzeugung gegenüber dem Vorjahr um 1,5 Prozent auf insgesamt 8,0 Millionen Tonnen. Mit 56,6 Millionen geschlachteten Tieren im Jahr 2018 gingen die...

Fleischerzeugung im Jahr 2015 mit neuem Rekordwert

Im Jahr 2015 wurde in deutschen gewerblichen Schlachtunternehmen ein neuer Höchstwert bei der Erzeugung von Fleisch erzielt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stieg die Fleischproduktion gegenüber dem Vorjahr leicht um 0,3 Prozent auf insgesamt 8,22 Millionen Tonnen.

Fleischproduktion

Knapp 8,1 Millionen Tonnen Fleisch wurden im Jahr 2013 in den gewerblichen Schlachtbetrieben Deutschlands produziert. Im Vergleich mit dem Vorjahr war dies ein Zuwachs um 0,4 % (+ 35 900 Tonnen).

Fleischproduktion

Knapp 4,0 Millionen Tonnen Fleisch wurden in den gewerblichen Schlachtbetrieben Deutschlands in den ersten sechs Monaten 2013 produziert. Wie das Statistische Bundesamt meldete, war der Zuwachs mit 0,1 Prozent (knapp 4.500 Tonnen) im Vergleich zum ersten Halbjahr 2012 ...