Pumpen

Spatenstich für die neue Produktionsstätte

Am 13. September erfolgte, zusammen mit Vertretern des Bauunternehmens, der Stadt und den Bauherren, der obligatorische erste Spatenstich für eine neue Produktionsstätte des Pumpenherstellers Witte Technology.

Normpumpe

Wasser spielt in der Getränkeindustrie naturgemäß eine zentrale Rolle: sowohl als Grundkomponente des Getränks als auch zum Reinigen der Gebinde und der Anlage. 

Große Mengen an Wasser bereit zu stellen – das ist das Konzept hinter der Entwicklung der Norm- und Blockpumpen NK...

Vitachrom mit Supreme-Motor

KSB präsentiert auf der drinktec den Motor "SupremE"-Pumpenantrieb, der in Sachen Energieeffizienz punktet. Mit seinem Synchron-Reluktanzprinzip steht dem Anwender eine Technologie zur Verfügung, mit der sich auch zukünftige Anforderungen an sparsame Antriebe von Pumpen erfüllen lassen. Die Motoren erreichen schon...

Verleihung Umweltpreis 2013

Große Ehre für Hermann W. Brennecke von Grundfos: Im Juni wurde er mit dem B.A.U.M.-Umweltpreis in der Kategorie Großunternehmen ausgezeichnet. Seit 1993 ehrt B.A.U.M. mit diesem Preis ganz bewusst engagierte Einzelpersonen und nicht Organisationen. Denn vor allem die Arbeit der ‚Macher‘ in Unternehmen und...

Carsten Bjerg

Schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen zum Trotz hat die Grundfos Gruppe ihren Nettoumsatz um 6,7% auf 3,0 Milliarden Euro gesteigert. Der Gewinn vor Steuer lag bei 252 Millionen Euro. Carsten Bjerg, Konzernpräsident der Grundfos Gruppe, zeigt sich mit dem Ergebnis zufrieden und ergänzt:  „Unsere Investitionen im...

CR-Baureihe von Grundfos

Bei der CR-Baureihe von Grundfos (mehrstufige Hochdruckpumpen für die Industrie, Kommunen und OEM-Kunden) kann der Anwender unter einer Vielzahl von Varianten und Zusatzausrüstungen wählen.

Hermann W. Brennecke

Grundfos ist sich als Weltmarktführer bei Flüssigkeitspumpen mit einem Umsatz von über 3 Milliarden Euro (2012) und weltweit 19.000 Mitarbeitern seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung bewusst.

KSB Verwaltungsgebäude

Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB meldet auf Basis noch vorläufiger Geschäftszahlen für 2012 eine Umsatzsteigerung um 178,4 Mio. EUR, gleich 8,5 Prozent, auf 2.269,4 Mio. EUR. Die höchsten Zuwächse resultieren aus dem Geschäft mit Pumpen einschließlich Automationsprodukten und Antrieben.

KSB steigert Umsatz

Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat seinen Umsatz von Januar bis Juni 2012 um 128 Mio. EUR auf 1.098,5 Mio. EUR gesteigert. Verglichen mit den ersten sechs Monaten des Vorjahres bedeutet dies eine Zunahme um 13,2 Prozent. Wie das Unternehmen im veröffentlichten Halbjahresbericht ausführt, verzeichnete es einen...

Weltkarte

Heute Morgen hat Wirtschaftsminister Philipp Rösler die KSB Pumps Arabia Ltd. im saudi-arabischen Riad besucht. Zusammen mit mitreisenden Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Medien informierte er sich über das Unternehmen und dessen Produkte sowie über die KSB-Aktivitäten im Mittleren Osten. Die KSB Pumps Arabia Ltd...