KI

Das von Bi-Ber entwickelte Reflexsystem erkennt Defekte und Fremdkörper sehr genau

Wie vielfältig die Ansätze zur visuellen Inspektion in der Süßwarenindustrie sind, zeigt Bi-Ber auf der Prosweets 2020. Der Berliner Bildverarbeitungsexperte demonstriert Prüfsysteme und informiert über einen neuen Ansatz zur Qualitätskontrolle mit Deep-Learning-Algorithmen. Das Unternehmen hat in über zwei Jahrzehnten...

Erfolgreiche Premiere der DLG-Food Industry 2019

Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet der Wertschöpfungskette und Verbrauchern neue Perspektiven hinsichtlich Lebensmittelsicherheit, Rückverfolgbarkeit, Produktivität und nachhaltigem Ressourcenmanagement. Aber nur wenn es gelingt, die digitalen Prozesse in der Food Supply Chain stärker zu verzahnen, kann das...

KI ist in der Verpackungstechnik angekommen

Die Anwendung künstlicher Intelligenz (KI) ist in der Verpackungsbranche und der Logistik bereits allgegenwärtig. Diese Technologie befindet sich zwar noch in den Anfängen, doch man kann bereits erahnen wie sie künftig den Automatisierungsgrad auf eine neue Ebene heben wird. Laut einer Umfrage der Unternehmensberatung...

Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie führt verstärkt IIoT ein

Eine schnell wachsende städtische Bevölkerung und ein zunehmendes auf Nachhaltigkeit fokussiertes Verbraucherbewusstsein treiben Unternehmen und Hersteller in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie dazu an, digitale Lösungen zur Gewährleistung der Produktqualität einzusetzen. Kontinuierliche Investitionen in...

Industrial Pioneers Summit auf der Hannover Messe 2019

Industrie 4.0 ist in vielen Unternehmen bereits Realität und prägt den Alltag in der Produktion und Logistik. Doch wie geht es weiter? Was kommt nach Industrie 4.0? Welche Herausforderungen gilt es zu bewältigen und wo liegen die Chancen und Risiken des industriellen Wandels? Der neue Industrial Pioneers Summit auf der...

Künstliche Intelligenz birgt mehr Chancen als Risiken

Die Entwicklung und der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Industrie braucht einen verlässlichen europäischen Rahmen – ohne jedoch den Raum für künftige Innovationen einzuschränken. Als ausgewogene Grundlage dazu bewertet der Maschinenbau die aktuelle Mitteilung zu Künstlicher Intelligenz in Europa, welche...

75 Prozent der Unternehmen wollen in den kommenden drei Jahren KI-Technologien implementieren

Von digitalen Assistenten auf Smartphones bis hin zu selbstfahrenden Autos – Forschungen im Bereich des maschinellen Lernens werden die Wirtschaft in den kommenden Jahren nachhaltig prägen. So gehen laut dem Report „Top-IT-Trends 2018“ von Dimension Data 75 Prozent der Führungskräfte davon aus, dass ihr Unternehmen...