Glatt Ingenieurtechnik

Glatt Ingenieurtechnik bringt Planungs-Expertise für die industrielle Biotech-Anlage von Planetary ein

Für Planetary entsteht in der Schweiz eine Multiprodukt-Fermentationsplattform für nicht-tierische Lebensmittel im industriellen Maßstab. Planetary hat die Engineering-Phase seines ersten Bio- und Food-Tech-Produktions-Zentrums unter der Leitung von Dr. Joachim Schulze, CTO bei Planetary, gestartet. Die Anlage im...

Das Glatt Pro-Cell Lab-System ist der mobile Allrounder für maximale Flexibilität im Labormaßstab

„From Particle Design to Production of Powders, Granules and Pellets“ - unter diesem Leitsatz stehen die Experten von Glatt auf der diesjährigen Powtech für Informationen über den kompletten Workflow von der Produktidee bis zur industriellen Produktion zur Verfügung. Als global agierendes Unternehmen für...

Beide Anlagen im Glatt Technologiezentrum in Weimar verarbeiten lösemittelbasierte Produkte

Bei der Entwicklung und Einführung neuer Produkte ist Schnelligkeit ein Erfolgsfaktor. Doch sensible Inhaltsstoffe und vor allem lösungsmittelbasierte Prozesse stellen Hersteller vor technologische Herausforderungen. Im aufgerüsteten Technologiezentrum des Anlagenbauers und Prozessexperten Glatt finden sie...

Produkte mit Mehrwert erfordern schonende Prozesse und eine nachhaltige Verpackungsgestaltung

Auf der Food Ingredients Europe in Paris stellt Glatt Ingenieurtechnik effiziente Möglichkeiten in der Produktgestaltung mit natürlichen Inhaltsstoffen für Sportlernahrung, Nahrungsergänzung und Getränkeanwendungen vor. Ernährungsprinzipien, Klimabewegung, die Plastikmülldebatte und die zunehmende Relevanz von...

Mixing Desk

Auf der Anuga Foodtec in Köln präsentiert der Anlagenbauer Glatt Ingenieurtechnik etablierte Verfahren, mit denen Lebensmittelhersteller schnell zu marktreifen Produkten gelangen. Ob Knisterzucker, leckere Instantgetränke, ätherische Öle oder Vitamine für Sportlernahrung oder Nahrungsergänzung, die Ingenieure aus...