Ernährungsindustrie

Umsatzplus in Lebensmittelindustrie Fotolia

Die Lebensmittelindustrie steigerte im März 2015 ihren Umsatz um 1,7 Prozent auf 14,8 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle BVE-Konjunkturreport der Ernährungsindustrie im Mai 2015. Die zunehmende Zuversicht der Nahrungsmittelhersteller hat sich damit bestätigt, die Branche...

Keksproduktion Lebensmittelherstellung

Der BVE zieht für 2014 Bilanz und kommt zu dem Ergebnis, dass die Lebensmittelindustrie im vergangenen Jahr mit Stagnation und sinkenden Umsätzen zu kämpfen hatte. Nach Berechnungen der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie erzielten die Nahrungsmittelhersteller 173,2 Milliarden Euro Umsatz, ein Rückgang...

Exportbarometer der Ernährungsindustrie

Laut dem aktuellen Exportbarometer der Ernährungsindustrie, ist das Exportklima in der Ernährungsindustrie im Dezember 2014 deutlich eingebrochen. Nach dem Rekordhoch vom Sommer erreichte der Saldo aus Geschäftslage und -erwartungen einen Rekordtiefststand von 34 Punkten, dies entspricht einem Rückgang von 25 Prozent...

Toni Meggle wird Ehrenvorsitzender

Nach über 40 Jahren wurde Toni Meggle von seinem Amt im Vorstand des Milchindustrie-Verbandes e.V. auf der Mitgliederversammlung im Rahmen der MIV-Jahrestagung in Hamburg verabschiedet. Als Auszeichnung für dieses langjährige Engagement ernannte Dr. Engel Herrn Toni Meggle zum Ehrenvorsitzenden des Milchindustrie-...

BVE-Konjunkturreport September 2014

Laut dem aktuellen BVE Konjunkturreport, erwirtschaftete die Ernährungsindustrie im Juli 2014 rund 14,9 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr sank der Branchenumsatz damit wertmäßig und aufgrund stagnierender Verkaufspreise im Inland sowie sinkender Preise für Lebensmittelexporte auch mengenmäßig um -1,2 Prozent....

Ergebnisse BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie

Die Nahrungsmittelindustrie erzielte laut aktuellem BVE-Konjunkturreport im Juni 2014 einen Umsatz von 14,3 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Wachstum von 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der reale Umsatzzuwachs betrug aufgrund stagnierender Verkaufspreise 2,3 Prozent.

Export

Das Russlandgeschäft der Branche ist ohnehin schon seit Monaten durch Handelshemmnisse belastet. Der Importstopp auf Lebensmittel gibt der deutschen Ernährungsindustrie weitere Anreize ihr Exportgeschäft auf neue Absatzmärkte zu verlagern.

Geschäftszahlen

Laut dem aktuellen BVE-Konjunkturreport hat die Nahrungsmittelindustrie im Monat April 2014 einen Zuwachs von 3,4 Prozent verzeichnet. Der Branchenumsatz lag bei 15 Milliarden Euro. Der Konjunkturoptimismus der Lebensmittelhersteller wird durch ein preisbereinigtes Umsatzwachstum von 2,5 Prozent bestätigt, vor allem...

Grafik

Das Exportklima in der Ernährungsindustrie hat laut dem aktuellen BVE-PwC-Exportbarometer im Mai 2014 ein Rekordhoch erreicht. Das Ergebnis von plus 45 Punkten bedeutet eine Steigerung um vier Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr und um sechs Prozentpunkte gegenüber Mai 2010.

Das heißt: Sowohl die Beurteilung der...

Statistiken

Im März 2014 hat die Ernährungsindustrie laut dem aktuellen BVE-Report einen Umsatz von 14,6 Milliarden Euro erwirtschaftet. Mit einem Wachstum von einem halben Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnet...