Wasser- und Abwassertechnik: Ganzheitliche Lösungen für das Fluid-Management

Anlagentechnik und OEM-Programm im Fokus

Die Verdrängerpumpe Hy-Line+ in hoch-hygienischer Ausführung

Partner in der Getränkeindustrie für den Getränke-Herstellungsprozess und das komplette Wasser- und Abwassermanagement, von der Wasserbehandlung über die Kühlwasserapplikationen bis zur Abwasserentsorgung: Mit dieser Leistungspalette präsentiert sich der Wassertechnologie-Anbieter Xylem mit seinen Marken Wedeco, Lowara, Flygt und Jabsco auf der diesjährigen Brau Beviale. Mit dem breiten Angebot der Xylem-Marken bietet das Unternehmen für jede Stufe der Getränke-Herstellung eine ideale Lösung. Das reicht von der Brunnenpumpe für die Wassergewinnung (Lowara-Serie Z) über die chemiefreie Wasseraufbereitung mit Ozon und UV-Desinfektion (Wedeco) sowie die Aggregate von Jabsco für den Transport von Flüssigkeiten unterschiedlicher Viskosität oder Schankanlagenpumpen von Flojet bis zu Abwasserpumpen (Flygt). Hinzu kommen die OEM-Angebote für Erstausrüster für Flaschenreinigungs-, Pasteurisierungs- oder Schankanlagen. Abgerundet wird das Messe-Angebot mit den Services von Xylem.

Ganzheitliche Lösungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Mit diesem Ansatz zeigt Xylem auf der Brau Beviale das gesamte Technologie-Spektrum für die Wasser-Versorgung und Abwasser-Entsorgung. Die Systeme der Xylem-Marken lassen sich dabei individuell auf die Größe der Braustätte abstimmen. Die Lösungen beginnen bei der Trinkwasserversorgung für Brauereien mit eigenen Brunnen. Weiter geht es mit Systemen für alle Stufen im Produktionsprozess, zum Beispiel auch zur effizienten Förderung von Maische und Bier, inklusive der Würzvorgänge mit Drehkolbenpumpen beim Brauen. Der ganzheitliche Ansatz reicht dann bis zu einsatzfähigen Konzepten für eigene Kläranlagen, wie es beispielsweise bei großen Brauereien häufig vorkommt. Die Reinigungsstufen erfolgen dabei wie in kommunalen Kläranlagen.

Neben dem umfassenden Brau-Programm zeigt Xylem seine OEM-Palette. Der Wasserspezialist unterstützt auch Anlagenbauer der Getränke-Industrie mit seinen Spezial-Aggregaten. Hierzu zählen zum Beispiel hochleistungsfähige Pumpen, unter anderem für die Wasser- und Abwasserversorgung von Flaschenreinigungsanlagen oder im Pasteurisierungsprozess. Das Portfolio findet sich in allen Primär- und Sekundärprozessstufen wieder: Wasserversorgung, Brau-/Misch-Prozesse, Wasseraufbereitung und Lösungen für das Abwassermanagement. Die Brau Beviale ist für Xylem zudem eine wichtige Kommunikations-Plattform. Das Unternehmen unterstützt Erstausrüster mit weitreichenden Services in der Anlagen-Projektierung. Daher ist die Messe zugleich auch ideal, um die technischen Supportleistungen von Xylem kennenzulernen.

Besuchen Sie Xylem auf der Brau Beviale 2018 in Nürnberg in Halle 6, Stand 241.