Verder Deutschland GmbH & Co. KG

Verder Deutschland GmbH & Co. KG

Retsch-Allee 1-5
Haan
Deutschland
Telefon: 
+49 2104 2333-200

Verder Pumpen für hygienische Anwendungen

Die Verder Gruppe wurde 1959 von André Verder gegründet und steht heute unter der Leitung seines Sohnes Andries Verder. Angefangen hat André mit dem Handel von Kunststoff-Halbfabrikaten und Pumpen. Heute teilt sich die Verder Gruppe in zwei Divisionen: Während Verder Scientific Hi-Tech-Laborgeräte zur Probenvorbereitung und Analyse produziert, konzentriert sich die Division Verder Liquids weiterhin auf die Herstellung und den Vertrieb von Pumpen.

Pumpen für hygienische Anwendungen

Unsere unterschiedlichen Pumpentechnologien zeichnen uns aus. Dank ihnen können wir Ihnen komplett unabhängig die beste Pumpe für Ihren speziellen Anwendungsfall empfehlen. Nicht nur im Bereich der Industriepumpen – auch für hygienische Anwendungen – haben wir das breiteste Sortiment auf dem Markt.

Unser Pumpen für hygienische Anwendungen:
- Kreiselpumpen
- CIP-Rückführpumpen
- Dispergierpumpen
- Drehkolbenpumpen
- Kreiskolbenpumpen
- Schraubenspindelpumpen
- Schlauchpumpen
- Druckluftmembranpumpen

Wir produzieren in Deutschland, Großbritannien, Belgien, Polen, Italien und Südkorea und haben Vertriebsbüros in 27 Ländern. Wir verstehen uns als globales Unternehmen mit lokalem Bezug zu unseren Kunden.

Weitere Informationen auf www.verder.de

Mit dem Kauf des Pumpenherstellers JEC präsentiert Verder ein neues, umfangreiches Hygienepumpen-Programm. Zusätzlich zu den klassischen Drehkolbenpumpen sind auch spezielle Ausführungen wie z. B. hochreine Pumpen, Hochdruckpumpen und auch dosierfähige Drehkolbenpumpen lieferbar. Darüber hinaus ergänzen spezielle Pumpen für Wein, Käsebruch und die Tankwagen-Entleerung das Programm.