Iffa, Frankfurt am Main (04.-09.05.2019)

IFFA 2019

Die Iffa ist die internationale Leitmesse der Fleischwirtschaft. Alle drei Jahre versammelt sie die gesamte Branche in Frankfurt am Main und präsentiert innovative Lösungen für eine sichere, gesunde und wirtschaftliche Herstellung von Fleisch und Fleischprodukten. Über 1.000 Aussteller aus aller Welt zeigen auf einer Fläche von 110.000 Quadratmetern Innovationen für alle Stufen der Verarbeitung, Veredelung, Verpackung und des Verkaufs von Fleisch. Rund 63.000 Fachbesucher aus 140 Ländern nutzen die Iffa für ihren Geschäftserfolg. Der Anteil der ausländischen Besucher lag zuletzt bei 66 Prozent. Sie kommen aus der gesamten fleischverarbeitenden Industrie, dem Fleischerhandwerk, dem Lebensmittel-Einzelhandel, dem Groß- und Außenhandel, aus Schlacht- und Zerlegebetrieben, der allgemeinen Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie vielfältigen Zulieferindustrien.