Anzeige

Hygienezertifizierte Sensortechnik für Getränkeherstellung zeitnah geliefert

ifm-Kunden profitieren von einem der modernsten Lagersysteme Europas

ifm Lager für Sensoren

Lieferfähigkeit und Lieferverbindlichkeit haben für die Lebensmittelindustrie einen hohen Stellenwert. Gerade in der hochsensiblen Getränkeindustrie werden dadurch ungeplante und kostenintensive Produktionsstillstände vermieden. Tagesaktuelle Auslieferungen der gewünschten ifm Artikel und die Möglichkeit 24/7 Bestellungen zu platzieren, sind geschätzte Vorteile für ifm-Kunden. Die bemerkenswerte Lieferfähigkeit von 99,1 Prozent zum Wunschtermin gelingt ihnen auf Basis von zwei entscheidenden Säulen.

Vollautomatisierte Prozesse der Getränkeherstellung unterliegen strengsten Qualitätskontrollen. Hygienezertifizierter Sensortechnik spielt dabei eine große Rolle. Um die Güte der Produkte ohne Qualitätsschwankungen zu gewährleisten, unterliegt der Prozess aggressiven Reinigungsverfahren, welche die Bauteile der Anlage belasten. Dabei kann es zu ungeplanten Stillständen kommen, die Kosten verursachen oder noch schlimmer: die Produktqualität gefährden. Umso wichtiger ist es, schnell zu reagieren. Hier sind Partner wie die ifm-Unternehmensgruppe als Hersteller für Automatisierungstechnik enorm wichtig. Sie liefern die benötigte Sensortechnik zuverlässig und binnen kürzester Zeit.

Zwei Säulen für schnelle Lieferungen

Die ifm-Logistik stützt sich auf zwei wesentliche Säulen: ihr Lager und ihren Online-Shop. Das Logistikzentrum ist mit dem Adapto Shuttle System von Vander Lande Industries ausgestattet und zudem in das SAP-Umfeld eingebettet. Damit hat die ifm-Unternehmensgruppe derzeit eines der modernsten Lagersysteme auf dem europäischen Kontinent. Ergänzend dazu bietet der ifm Online-Shop mit dem auf seine Kunden abgestimmten Tools jederzeit die Möglichkeit Bestellungen zu platzieren – immer im Sinne des Slogans „ifm - close to you“.

Hochmoderes Lagersystem für Sensortechnik

Kernstück des Lagers ist ein Kubus mit ausbaufähigen Stellplätzen, in dem auf Trays die typischen ifm-Systemkartons u.a. mit Senortechnik lagern. Shuttle können im Kubus alle Positionen anfahren. So wird die Ware auftragsbezogen und automatisiert zu den Kommissionierplätzen transportiert. Hier verpacken 150 Mitarbeiter im 3-Schichtbetrieb digital abgestimmt tausende Artikel versandbereit für die Kunden.
ifm-Kunden aus der Getränkeindustrie profitieren von:

  • 14.000 unterschiedlichen Artikel auf Lager – die mit dem Adapto Shuttle System in kürzester Zeit versandfähig sind
  • 8.000 versendeten Paketen mit mehr als 10.000 Auftragspositionen innerhalb von 10 Arbeitsstunden
  • Tagesaktuellen Auslieferungen von Aufträgen, die bis 14:00 Uhr platziert sind

Kundenorientierter Online-Shop mit Echtzeit-Verfügbarkeitscheck

Der Vorteil eines Online-Shops liegt nicht nur darin, dass er jederzeit verfügbar ist, sondern auch, dass dieser auf seine Kunden zugeschnitten ist. Mit folgenden Vorteilen überzeugt der ifm Online-Shop:

  • Erstellung von individuellen Angeboten mit einem Klick
  • Echtzeit- Verfügbarkeitscheck von allen Artikeln
  • Anlegen von Merklisten, welche für interne Abstimmungen einfach per E-Mail weitergeleitet werden können
  • Sichtbarkeit der eigenen kundenspezifischen Preise

Registrierte Online-Shop-Kunden können sich derzeit zusätzlich über eine Aktion freuen:
Alle Bestellungen über den Online Shop versendet ifm bis zum Ende des Jahres 2020 innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Gestützt auf diese beiden Säulen – modernste Lagertechnik und Online-Shop – gelingt es ifm auch in diesen Zeiten, ein zuverlässiger Lösungsanbieter für seine Kunden zu sein. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Passende Anbieter zum Thema

ifm, Sensor, Prozesssensor, Füllstandsmessung, Durchflussmessung, Strömungssensor, Drucksensor, Ventilsensor, Automatisierung, IO-Link, Industrie 4.0